GIGONDAS - 2017

Domaine les Goubert

GIGONDAS - 2017

Normaler Preis €26,60 Sonderpreis €21,28
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt.


Gigondas

AOP GIGONDAS • ROUGE

CEPAGE(S)
Grenache, Syrah, Mourvèdre, Cinsault et Clairette

TERROIR
Argilo-calcaire (Alluvions de Mindel, Berriassien, Oxfordien et Argovien, dépôts torrentiels récents).

VINIFICATION ET ELEVAGE
Vinification en cuves béton, cépages assemblés, raisins égrappés et légèrement foulés, macérations de 31 jours.

Elevage : 50% en cuves béton, 50% en pièces de 3ème, 4ème et 5ème vin pendant 12 mois.

MISE EN BOUTEILLE
Vin ni collé, ni filtré. Unique mise en bouteille après assemblage des cuvées.

VINE VARIETY
Grenache, Syrah, Mourvèdre, Cinsault, et Clairette

SOILS
Limestone with clay. Mindel, Berriassien, Oxfordien and Argovien alluvial deposits.

VINIFICATION AND AGEING
Wine making process runs in concrete vat, All vine varieties blended, De-stemmed and slightly crushed grapes. 31 days maceration. 12 months ageing : 50% in concrete vats, 50% in previously used barrels (3rd/4th/5th wine)..

BOTTLING
No fining. No filtering. One sole bottling session after cuvee blending.

Warum wir den Wein für euch ausgesucht haben

Hier haben wir unser bestes Beispiel für die solide und Jahrhunderte alte schnörkellose Weinmacherkunst der besten Weingebiete der Rhône. Diese Cru kommt aus einer Ursympatischen 10 generationen alten Familie, die jetzt in fester Hand der Tochter, einfach das macht was mann dort eben am besten kann, jenseits von Bio und anderen Trends kann man in diesem Wein direkt die Tür zum Haus der große Rhône Weine öffnen.

Was andere über den Wein sagen

Ein großzügig angelegter, klassischer Gigondas mit viel Finesse und Präzision. Die Farbe ist dunkel, tief Rot, mit ziegelroten Reflexen. Die Nase ist zunächst Fruchtig schnell gefolgt von einer Note Lakritz bis hin zu Kirschbrand. Am Gaumen ist er reichhaltig, vollmundig und geschmeidig. Eine Mischung aus reifen Früchten (Kirsche und Pflaume), Gewürzen und Tabak. Die Tannine sind gut verarbeitet, gleichwohl reich und subtil. Der Abgang führt die Einigung der Frucht und der Mineralität lange im Gaumen weiter.

Pairing und Empfehlungen

Lammgigot saignant gebraten, Lammrücken, gegrilltes Lamm, Kaninchen mit Pflaumen, Ente mit Oliven, Taube, Wildschweinbraten, Rindergulasch.

Traube(n): Grenache, Syrah, Mourvèdre, Cynsault et Clairette

Alkoholgehalt: 14%

Enthält Sulfite